Kleine Erweiterung eines Wohnhauses mit grosser Wirkung.

PROJEKTBESCHREIBUNG

Das große Mehrfamilienwohnhaus ist für die Eigentümerfamilie mit 5 Personen und freischaffender Büronutzung doch zu klein geworden: Im Untergeschoß muß erweitert werden.

BESTAND

Ursprünglich ist dieses Haus aus den späten 1950er Jahren ein Mehrfamilienwohnhaus, jetzt wird es von einer 5-köpfigen Familie ganz bewohnt. Die Ansprüche wachsen: Neben ausreichenden Individualräumen sind die Büros der beiden freischaffenden Eltern untergebracht.

Bitte klicken:

PLANUNG

Eine Erweiterung ist schließlich nur im Untergeschoß denkbar, als „Extra“ ist für das Obergeschoß (das eigentliche Wohngeschoß) ein grösserer „Balkon“ machbar.

BAUEN

Der liebevoll angelegte Erlebnisgarten wird behutsam zurückgebaut, die Materialien für den Wiederaufbau gelagert. Durch konsequente Planung der Bauabläufe und Vorfertigung der Bauteile wird die Bauzeit extrem kurz gehalten.

Categories: Anbau, Projekte

Leave a Reply