An einer 2001 fertiggestellten Wohnanlage wurden durch Gerichtsentscheid erhebliche Mängel an den Flaschnerarbeiten festgestellt. Der Geschädigte beauftragte uns mit der Behebung der Schäden und Mängel. Untersuchungen Die Untersuchung der undichten Gaubendachdeckung eines Hauses diente der Abschätzung des Aufwandes. An vielen Stellen waren Zinkbleche ‚durchgerostet‘ (Weißrost: überwiegend Zinkhydroxid), an einigen Stellen hatte die eintretende Feuchtigkeit bereits zu Pilzbefall geführt. Ursache waren eklatante Planungs- und Ausführungsmängel. Maßnahmen 2009 Ersatz aller Abdeckbleche (Giebel, […]

Komplette ernergetische Sanierung eines Einfamilienhauses mit ELW in Wurmlingen zu einem KfW-Haus mit  Neubau-Niveau nach EnEV -30%. Wärmedämmverbundsystem 140 mm, Dachsanierung, oberste Geschoßdecke (Dämmung und Dachdeckung), neue Monobloc-Fenster mit Schiebeläden. Pelletsheizung mit solarer Heizungsunterstützung. PV-Anlage Daten: Baujahr                           1968/2009 Umbauter Raum             ca. 850 m³ Wohnfläche                       193 m²

Der Umbau eines Kettenhauses aus den 1960er-Jahren in Tübingen ist weitgehende abgeschlossen – am 10.März war Einzug. Noch liegen nur 2 Bilder vom fertigen Zustand vor, mehr dafür aber von der letzten Phase des Umbaus…

Categories: Architektur

Bald nach dem Einzug wurde das barrierefreie Wohnhaus der Presse vorgestellt. Am Dienstag wurde der Artikel veröffentlicht und war nachzulesen unter ‚Damit Jasmin dabei sein kann‘.

Categories: Architektur

Nach letzten kraftaufwändigen Eigenleistungen wurde am Wochenende das barrierefreie Wohnhaus in Rottenburg bezogen.

Categories: Architektur

Trotz des „Brückentages“ waren die Bautage dieses Jahr gut besucht und es entwickelten sich viele gute Gespräche. Besondere Aufmerksamkeit fanden die Themen um die Gebäudesanierung. Am Sonntag war die Präsentation einer Wärmebildkamera ein Publikumsmagnet. Hier ein paar Bilder:

Categories: Architektur

Der erste Tag des offenen Architekturbüros in Tübingen am 01.04.06 war ein voller Erfolg – das fanden nicht nur die Kolleginnen und Kollegen, sondern auch, die interessierte Öffentlichkeit. „Nicht jammern, aber sich zeigen“ titelte beispielsweise das Schwäbische Tagblatt. Aber auch das Feedback der BesucherInnen war durchweg positiv – für ein paar Eindrücke klicken Sie bitte oben die Projekte an …

Categories: Architektur